Informationsveranstaltung zu Stuttgart 21

Herzliche Einladung zur Informationsveranstaltung zu Stuttgart 21
am Dienstag, 07.12. um 19.30 Uhr
in der Turn- und Festhalle in Wolfschlugen


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

kein Thema, außer vielleicht die Atomkraftproblematik, erhitzt die Gemüter nicht nur in Baden-Württemberg in den letzten Monaten mehr als Stuttgart 21. Viel wurde in den Medien darüber geschrieben, gesendet und berichtet.

Aus aktuellem Anlass haben sich der Bund der Selbständigen BdS Wolfschlugen sowie die Gemeindeverwaltung entschlossen, eine Informationsveranstaltung vor Ort zu organisieren. Allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern soll die Möglichkeit gegeben werden, Informationen von Fachleuten kompakt aus erster Hand zu erhalten.

Auch wenn der Eine oder Andere die Auswirkungen von Stuttgart 21 auf die Region und speziell auf die Gemeinde Wolfschlugen nicht auf den ersten Blick erkennen mag, sie sind gegeben. An diesem Abend besteht nicht nur die Möglichkeit einen tieferen Einblick in das Projekt und seine Folgen zu erhalten, sondern auch Fragen zum Projekt konkret zu stellen.

Der Ablauf der Informationsveranstaltung ist folgender Maßen geplant:

  • Begrüßung, Vorstellung der Podiumsteilnehmer Bürgermeister Matthias Ruckh
  • Kurzes Statement des Bundes der Selbständigen Wolfschlugen Vorsitzender Herr Werner Melchinger
  • Stuttgart 21 sowie die Schnellbahntrasse Stuttgart-Ulm Herr Wolfgang Dietrich, Sprecher für das Bahnprojekt
  • Stuttgart 21 - Auswirkungen auf den Öffentlichen Personennahverkehr, Herr Dr. Volker Christiani, Chefplaner der SSB Stuttgart
  • „Stuttgart 21 - ein wichtiger Schritt in die Zukunft“ Herr Alfred Bachofer, Regionalrat der Freien Wähler im Regionalparlament Stuttgart
  • Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit Fragen an die Fachleute zu stellen.
  • Ausklang mit Stehempfang im Foyer
Auf- und Abbau sowie Bewirtung der Veranstaltung übernimmt freundlicherweise der Förderverein der Grundschule Wolfschlugen sowie die Klasse 9 der Werkrealschule in Neuhausen. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!