11. DKMS Benefizlauf, wieder ein toller Erfolg

 Am 28. Juli 2017, Start 19.00 Uhr fand der 11. DKMS Benefizlauf in Wolfschlugen statt. Unter dem Motto: – Laufen für einen guten Zweck -, veranstaltet der Bund der Selbständigen (BDS) in Wolfschlugen diesen Benefizlauf wieder zugunsten der DKMS (Deutsche-Knochenmark-Spenderdatei).

Jede absolvierte Runde auf der 1,1km langen Strecke, die gejoggt, gewalkt oder gegangen wird, zählt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Es wurden 4.397,– Euro für die DKMS gespendet!
Der Betrag setzt sich aus Spenden und dem Losverkauf zusammen.

Im Namen des BDS Wolfschlugen nochmals recht herzlichen Dank für die Unterstützung. Besonders bedanken möchten wir uns nicht nur für die Geldspenden sondern auch für die zahlreichen Sachspenden

So können noch viele genannt werden, die tatkräftig mitgeholfen und uns unterstützt haben, diesen Benefizlauf zu veranstalten.

Vielen Dank auch an das Jugendhaus, das mit seinen motivierten Helfern für eine reibungslose Bewirtung nach dem Lauf sorgte.

Aber was wäre die ganze Sache ohne die tolle Unterstützung der zahlreichen Läuferinnen und Läufer. Es waren wieder über 400 Teilnehmer am Start. Eine stolze Anzahl!

Auch den Besuchern aus Wolfschlugen und Umgebung nochmals ein herzliches Dankeschön.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.